König Blubbermaul
Märchen in vier Akten von Detlef Böttcher

16 Spieler ( 6 m / 10 w )
Spielzeit: ca. 65 Minuten
2 Bühnenbilder (Fischerdorf, Unterwasserreich)
Mindestaufführungsgebühr: 50,00 € (inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer)

Download Leseprobe

Es war einmal ein König, der von sich behauptete, sehr musikalisch zu sein und unter Wasser lebte, und es war einmal eine Fischersfrau, die in ihrem Netz eine Spieluhr fand, die Spieluhr des König Blubbermaul.
Der König erfährt davon und setzt alles daran, seine Spieluhr zurückzubekommen. Dabei ist ihm jedes Mittel Recht. Seine gefangenen Piraten kommen ihm zu Hilfe. Letztendlich entführt der König die Fischersfrau und der Fischer setzt nun alles daran, seine Frau aus den Fängen des „musikalischen“ Königs frei zu bekommen.
Dieses Märchen ist von der ersten bis zur letzten Minute unterhaltsam und spannend.
Die Dialoge sind humorvoll und die Figuren liebenswert karikiert.
Eine Reihe von Bühneneffekten (kleine Zauberkunststücke) wecken das Interesse kleiner und großer Zuschauer.

Stück unverbindlich zur Ansicht bestellen


Zurück