Ficus fatale
Komödie in drei Akten von Yvonne Struck

7 Spieler ( 2 m / 5 w )
Spielzeit: ca. 90 Minuten
1 Bühnenbild (Wohnzimmer)
Mindestaufführungsgebühr: 75,00 € (inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer)

Download Leseprobe

Seit Hobbymaler Max keine verstaubten Landschaften mehr malt, sondern nackte junge Damen hinter Pflanzen drapiert, hat er endlich Erfolg. Galerist Gustav plant sogar eine Ausstellung mit seinen Werken. Einen Haken hat die Sache jedoch:
Max´ Frau Gabi darf auf keinen Fall davon erfahren! Deshalb malt Max nur samstags, wenn Gabi ihren Kartennachmittag hat. Eines Tages fällt die Kartenrunde jedoch aus, und Gabi kommt viel zu früh nach Hause. Max kann sein halbnacktes Modell Valerie gerade noch rechtzeitig verstecken. Aber Gabi hat auch noch ihre Freundinnen zum Kaffeeklatsch eingeladen…

Stück unverbindlich zur Ansicht bestellen


Zurück